YouTube-Star mit 7: Dieses Mädchen tritt in die Fußstapfen von Selena Gomez, Miley Cyrus & Co.

Ihr Geheimnis zum Erfolg: Sie rappte Nicki Minajs "Super Bass" und wurde über Nacht berühmt.

2011 ging ein YouTube-Video viral, in dem zwei entzückende kleine Mädchen Nicki Minajs Super Bass coverten. Damals waren Sophia Grace Brownlee und ihre Cousine Rosie McClelland erst sieben und vier Jahre alt. Unglaublich.

Sechs Jahre später hat die kleine Rapperin Sophia Grace bereits drei eigene Songs veröffentlicht und ist trotz ihrer erst 13 Jahre in der UK ein Star. Gestern erschien Sophias aktueller Hit Girl In The Mirror, der nicht nur eine tolle Message an alle kleinen Mädchen dort draußen hat, sondern in dem sie auch gemeinsam mit US-Rapper Silento rappt.

>>> Der amerikanische YouTube-Star Christina Grimmie wurde erschossen

In Sophias neuem Song geht es darum, sich so zu mögen, wie man ist, und sich nicht verrückt machen zu lassen von all den Menschen um Dich herum, die Dir vorschreiben wollen, wie Du zu sein hast. Hier könnt Ihr Euch das süße Video dazu anschauen:



Samstag, 11. Juni 2016