Liam Hemsworth ist jetzt (k)eine Sexpuppe

Als hätte man echten Sex mit dem Frauenschwarm.

Spätestens seit “Die Tribute von Panem” träumen viele Fans von romantischen Stunden mit Liam Hemsworth. Nun können sie diese Fantasie endlich ausleben, wie der Lover von Miley Cyrus in der “The Late Show with Stephen Colbert” verrät. In einem lustigen Werbeclip präsentiert der australische Schönling eine lebensechte Liam-Hemsworth-Puppe.

Die ist dem Bruder von Chris Hemsworth nicht nur wie aus dem Gesicht geschnitten – die Silikonhaut fühle sich auch echt an. Zudem könne man die Puppe in verschiedene Positionen bringen: den winkenden Gale oder eben den nicht winkenden Gale. Besonders pikant: Selbst der Sex sei wie mit dem echten Liam Hemsworth – obwohl der Schauspieler vom Liebesspiel eher abrät. Aber seht hier das verrückte Video selbst:



Zugegeben, eine Sexpuppe á la Liam Hemsworth wäre vermutlich richtig gut bei dem einen oder anderen Fan angekommen. Doch noch bleiben die schmutzigen Gedanken nichts als reine Fantasien. Allerdings könnte der kuriose Werbefilm von Liam den Stein ins Rollen gebracht haben und es macht sich demnächst tatsächlich jemand an die Produktion der lebensechten Hemsworth-Puppe



>>>Endlich: Jetzt bestätigt auch Liam Hemsworth seine Beziehung mit Miley Cyrus.

>>>Ups, Billy Ray Cyrus verplappert Miley und Liams Geheimnis

Freitag, 17. Juni 2016