Diese Frauen beweisen, dass Plus-Size-Ladys alles tragen können

Die paar Kilo zu viel stören doch nicht!

Ihr kennt die Sprüche bestimmt: Dicke Frauen sollten keine Bikinis tragen. Dicke Frauen sollten keine engen Kleider tragen. Dicke Frauen sollten keine Shorts tragen. Bla, bla, bla. Ein Video zeigt, dass all diese “Regeln” totaler Quatsch sind. Denn auch Plus-Size-Mädels können all das anziehen, was sie wollen. Und sie sehen darin fantastisch aus!



>>>Diese zehn Plus Size Models müsst Ihr kennenlernen

“BuzzFeed Yellow” hat den coolen Clip vor einigen Tagen hochgeladen – seitdem verbreitet sich das Video mit den heißen Plus-Size-Girls rasend schnell im Netz. Ob kurze Hosen, bunte Muster, sexy Dessous oder Crop Tops: Alle vermeintlichen Fashion-Sünden nehmen diese Ladys mit und machen darin eine großartige Figur:



Auch Plus-Size-Model Tess Holliday ist mit von der Partie und spielt in dem Clip auf den heftigen Shitstorm an, den sie während ihrer Schwangerschaft erlebte. Damals schimpften viele User, bei ihrem Gewicht sei es unverantwortlich, ein Baby auszutragen. Natürlich Unsinn: Mittlerweile ist ihr zweiter Sohn Bowie Juniper auf der Welt – und offenbar kerngesund.

>>>WTF?! Facebook hat ein Bild des Plus-Size-Models Tess Holliday gelöscht, weil sie darauf nicht gesund und fit genug aussieht

Am Ende bleibt die Aussage, dass Plus-Size-Girls all das tun können, was Mädels mit weniger Kilos auf den Hüften auch können. “Be confident”, so die Message der coolen Frauen. Und: “Tragt enge Kleider, tragt Bikinis, tragt knallige Farben, seid sportlich, seid schwanger, tragt Shorts, Crop Tops, Muster und Dessous!”

Donnerstag, 23. Juni 2016