Geheimmission iCar: Gibt es bald ein Apple-Auto?

Noch gibt sich Apple sehr diskret, doch bald könnte es soweit sein: Das sind die Spekulationen zum iCar.

Schon seit vielen Monaten wird hinter vorgehaltener Hand darüber spekuliert, dass Apple an einem ‘geheimen’ Projekt arbeitet. Dieses nennt sich ‘Titan’ und dabei handelt es sich um nicht weniger als ein Elektroauto. Das Team, das Tag ein Tag aus an dessen Umsetzung arbeitet, soll aus 600 Personen bestehen und laut dem Wall Street Journal in den nächsten Monaten verdreifacht werden.

Mit in dem Team sollen sich sehr erfahrene Professionelle der Automobilindustrie befinden. Der Topmanager Bob Mansfield, der viele der erfolgreichen Projekte Apples betreute (z.B. das dünne MacBook Air), soll zudem von nun an das “Titan”-Projekt leiten. Insider sagen, dass das finale Ergebnis auf vier Rädern im Jahr 2019 erscheinen wird.

Auf der Plattform Freelancer? hat ein "*Konzeptdesigner* ":http://www.freelancer.com/u/menithings.html bereits erste Ideenansätze veröffentlicht, wie das besagte Apple-Auto aussehen könnte. Was haltet ihr davon?







`
Wir dürfen gespannt sein, wann das Unternehmen selbst mehr Details veröffentlicht.

Dienstag, 26. Juli 2016