Hier ist der Beweis: Tiere können Pokémons sehen

Hängt Eure Katze auch seit Kurzem mit Pikachu ab?

Wir haben es ja schon immer gewusst: Pokémon Go ist mehr als nur ein Spiel. Die kleinen Biester, denen wir da in jeder freien Minute unseres Tages hinterherjagen, sind echt. Sie sind nämlich nicht nur auf unserem Display sichtbar, sondern auch in der realen Welt.

Ihr wollt Beweise? Könnt Ihr haben! Seit Tagen posten Pokémon-Trainer aus der ganzen Welt Bilder von ihren Haustieren, die ganz eindeutig das neben ihnen sitzende Pokémon sehen können. Jetzt müssen wir nur noch herausfinden, wie sie das anstellen und dann brauchen wir vielleicht bald gar kein Smartphone mehr, um Pokémon Go zu spielen.



>>> Dieser Arzt kopiert berühmte Celebrity-Pics, um Geld für Krebspatienten zu sammeln

Mittwoch, 27. Juli 2016